Schlagwort-Archive: Goggomobil

Vielgeliebtes Goggomobil Coupé

Sie wohnt in München, er wohnt in Kiel, Lösung klar: Goggomobil. Mit derlei fröhlichen Sprüchen warb die Hans Glas GmbH im niederbayrischen Dingolfing um ihre Kunden. Und Kunden gab es reichlich, denn das kleine Auto traf genau den Nerv seiner Zeit. 1955 ging ein unsichtbarer Riss durch die deutsche Gesellschaft der aufkommenden Massenmotorisierung. Das Fahrerlager teilte sich in jene, die sich endlich einen Käfer leisten konnten, und in die – anderen. Aber alle hatten sie eines gemein: sie wollten endlich ein Dach über dem Kopf haben. weiterlesen »

Knutschkugel auf dem Seziertisch

Der Isetta-Club e.V. www.isetta-club.de kümmert sich um den Erhalt der kleinen Bayern aus der Wirtschaftswunderzeit, Isetta, BMW 600 und BMW 700. Am letzten Septemberwochenende wurde ein Technik-Workshop in der Werkstatt von Isetta-Spezialist Detlef Müller in Weiterstadt gefeiert. www.mueller-oldtimer.de weiterlesen »

Bella Italia, made in Niederbayern

Heinz Köster und sein rares Glas GT Cabriolet

Rot duckt sich das schnittige Cabriolet auf die Straße. Kaum hat Heinz Köster aus Olpe seine vollrestaurierte Rarität abgestellt, wird der Sportwagen auch schon von Passanten umrundet. Auf dem Chromgrill prangt deutlich ein goldenes „G“, also kann es ein Alfa oder Fiat wohl nicht sein. „Aber aus Italien muss er stammen, das sieht doch wohl jeder.“ weiterlesen »

Frohes Fest und Guten Rutsch!

Heute vor vier Jahren sind wir mit der www.Oldtimer-App.com online gegangen! In dieser Zeit haben wir viele, viele wunderbare Erfahrungen gemacht und eine Menge netter Menschen kennengelernt. Dazu sind immer mehr Partner gekommen, die Ihr Vertrauen in uns setzen. Das wissen wir sehr zu schätzen und wir wollen auch weiterhin alles dafür tun, dieses Vertrauen nicht zu enttäuschen. Vielen Dank Ihnen und Euch allen! Und so sehen wir dem nächsten Jahr gespannt entgegen. Feiert schön. Wir sehen uns. weiterlesen »

Schatzkästlein des Wirtschaftswunders

Wir haben für Euch das Auto- und Uhrenmuseum in Schramberg besucht. Eine alte Manufaktur  im Schwarzwald, in der man auf fünf Etagen eine wunderbare Zeitreise erleben kann, die von der „Stunde Null“ nach Kriegsende 1945 bis in die späten 50er Jahre führt. Der Kern ist die spektakuläre Sammlung von Martin Sauter, der unglaubliche Raritäten aus diesen erfindungs- und entbehrungsreichen Zeiten zusammengetragen hat. weiterlesen »

Was der Goggo-Roller mit dem BMW M6 zu tun hat…

Hochsaison bei den Oldtimertreffen, jedes Wochenende gibt es zurzeit schöne Veranstaltungen. Diese beiden Goggo-Roller standen mit einigen Goggomobilen im sauerländischen Saalhausen am Sonntag auf der Wiese. Und sie zeugen bei genauerer Betrachtung von einer spannenden Geschichte, die vom frühen Wirtschaftswunder bis in die heutigen Tage reicht. weiterlesen »