A.v.D.-Oldtimer-Grand-Prix, ein Résumé

English text below:

Der 43. A.v.D.-Oldtimer-Grand-Prix war eine durchweg gut besuchte Veranstaltung. Das Programm hatte wieder viele interessante Fahrzeuge zu bieten, und es gelingt den Ausrichtern doch immer wieder, auch Sportwagen auf die Strecke zu schicken, die man nicht alle Tage zu sehen bekommt. Drei Sonderschauen waren dabei besonders reizvoll: Jaguar feierte seinen 80. Geburtstag mit allen Meilensteinen der legendären Marke aus Coventry. Das Magazin Motor Klassik hatte eine ganze Palette an hochkarätigen Rallye-Fahrzeugen aufgefahren, wobei man auch unrestaurierte Autos zu sehen bekam, die nach ihrem Einsatz in Afrika verblieben und dort 30 Jahre lang herunter geritten wurden. Außerdem bot Opel einen Querschnitt seiner Wettbewerbsfahrzeuge, wobei der 40. Jahrestag der ersten Rallye-Weltmeisterschaft gefeiert wurde. Über die zahlreichen Rennserien wollen wir hier nicht berichten, das wäre zu umfangreich. Wer es genau wissen will, der sieht beim A.v.D. nach: https://www.avd.de/ogpracing/index.shtml 

The 43rd A.v.D.-Oldtimer-Grand-Prix was a consistently well-attended event. The program had to offer a lot of interesting cars again, and succeeds the organizers yet again, to send some sports car on the track that you do not get to see every day. Three special shows were particularly appealing: Jaguar celebrated his 80th birthday with all the milestones of the legendary brand from Coventry. The magazine „Motor Klassik“ had ascended a whole range of top-class rally cars, and you got to see also unrestored cars that remained after their use in Africa, where in 30 years they were ridden down. In addition, Opel offered a cross-section of its competition vehicles, whith the 40th anniversary of the first World Rally Championship was celebrated. We here want not report about the numerous racing series, that would be too extensive. Who wants to know exactly, sees the A.v.D.-homepage: https://www.avd.de/ogpracing/index.shtml 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.