Borgward Hansa 1950

Borgward soll wieder auferstehen. Borgward shall rise again.

IMG_2145

Der Borgward Hansa war die erste deutsche Neukonstruktion nach dem Zweiten Weltkrieg. Damals top-modern mit Ponton-Karrosserie The Borgward Hansa was the first German construction after the Second World War. At the time, really modern with pontoon bodywork

 

Der Enkel von Automobil-Tycoon Carl F. W. Borgward (1890-1963) , Christian Borgward, will in Stuttgart die Marke aus Bremen wieder im Markt etablieren. Geplant war die Wiedergeburt zum aktuellen Genfer Autosalon, jedoch musste die Premiere verschoben werden. Nun soll der erste Borgward seit 1961 auf der IAA in Frankfurt vorgestellt werden. Wir werden dort sein und hoffen, dass der ebenso große wie tragische Name des automobilen Wirtschaftswunders nicht verraten wird. Schöne Borgwards gibt es auch hier.

The grandson of German automobile tycoon Carl F.W. Borgward (1890-1963), Christian Borgward wants to establish the legendary brand from Bremen in Stuttgart again. Planned was the rebirth on the current Geneva Motor Show, but the premiere was postponed. Now the first Borgward since 1961 will be presented at the IAA in Frankfurt. We will be there and hope that the as great as tragic Name of automotive from the „German Wirtschaftwunder“ will not reveal. Beautiful Borgwards You´ll find here.

Borgward Hansa 1500 1954

Auf den Hansa, gebaut von 1949 bis 1954, folgte die Isabella. Die ersten Modelle, hier ein frühes Auto von 1954, hießen jedoch noch „Hansa“ wie der Vorgänger. On the Hansa, built from 1949 to 1954, followed the Isabella. However, the first models, here’s an early car from 1954, were still called „Hansa“ .

IMG_7665

Ab 1958 trug die Isabella einen kleinen Rhombus im Grill. Hier das Top-Modell Isabella TS de Luxe mit 1500ccm Vierzylinder mit 75 PS. Die Luxus-Version erkennt man an der seitlichen Zierleiste, die sich an der B-Säule verbreitert. As of 1958, the Isabella wearing a small rhombus in the grill. Here, the top model Isabella TS de Luxe with 1500cc four-cylinder with 75 hp. The luxury version can be seen at the lateral trim strip widens at the B-pillar.

Isabella coupe I und II

1957 erschien das hinreißende Isabella Coupé. Rechts das frühe Modell, links der Nachfolger, gebaut von 1958 bis zum Ende 1961. Man kann sehr schön die verschienden großen Rhomben erkennen. Published in 1957, the gorgeous Isabella Coupé. Right, the early model. the successor is on the left side, built from 1958 until the end of 1961. You can very well see the various size of the rhombus.

IMG_8157

1960 erschien mit dem Borgward P100 das letzte Spitzenmodell des Konzerns. Der Sechszylinder leistete 100 PS aus 2300ccm. Das Auto hatte bereits eine „Airswing“ genannte Luftfederung! 1960 appeared with the Borgward P100 the latest top model of the Group. A six-cylinder with 100 hp from 2300ccm. The car already had an „Airswing“ called air suspension!

Ein Gedanke zu „Borgward soll wieder auferstehen. Borgward shall rise again.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.