IMG

Das neue Puch Club-Magazin ist da!

(Four our foreign friends: here we would like to introduce a motomagazin in German language. So there is no English translation. Thank you for your understanding)

Die Ausgabe Nr. 19 für Juni und Juli hat wieder interessante Geschichten auf Lager!

In der Serie „Puch im Dienst“ wird der Doppelkolbenmotor im Renneinsatz vorgestellt. Dazu gibt es einen Bericht über eine sauschnelle Puch 125 SL.

Eine schöne Geschichte stellt den Traum der Jugend von 1972 vor: Die KTM Comet Racer mit Puch 4-Gang Motor.

In Bad Aussee hat eine Puch MS 50 überlebt, die schon vor über 40 Jahren eigentlich

ausgeschlachtet werden sollte. Der Motor war für eine Mischmaschine gedacht. Das Moped lebt jedoch bis heute – Lest die abenteuerliche Geschichte dazu.

Einen speziellen Artikel rund um Sicherheit und Normen bei Halbschalenhelmen gibt es ebenfalls.

Krankentransport im unwegsamen Gelände: Der Steyr-Puch Haflinger im Sanitätsdienst.

Die Restaurationsprofis kommen zu Wort: Wie poliert man Alu-Teile richtig?

RBO – Ing. Hermann Stöckl macht dem Puch Roller 125 RL richtig Beine. Der Tuningbericht ist in der aktuellen Ausgbe.

Die Bargmann Hai 3PS Sport von 1938. Nie gehört? Hier wird sie vorgestellt.

Dazu gibt es jede Menge Tipps und Termine, Neues aus der Szene, Interessante Hinweise und vieles mehr.

www.club-magazin.at

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *