Schlagwort-Archiv: Carrera

904 GTS

Wir sind im aktuellen Porsche Fahrer Magazin

Der Porsche Carrera GTS, intern 904 genannt, wurde 1963 als Nachfolger des 718 als GT-Wagen konstruiert und als letzter Serienwagen von Porsche mit dem Vierzylinder-Königswellenmotor aus der Feder von Ernst Fuhrmann ausgestattet. Außerdem wurden Werksrennwagen mit Sechs- und Achtzylinder-Boxermotoren bestückt. In einem Stahlblech-Kastenrahmen mit BASF-Kunstoffkarosserie wurde die Maschine im Mittelmotorprinzip vor dem Getriebe abgeordnet. Der Rennwagen mit Straßenzulassung und bis zu 270 PS bei einem Leergewicht zwischen lediglich 570 bis 650 kg erreichte, je nach Ausführung, bis zu 260 km/h. Porsche dominierte Mitte der Sechziger Jahre damit das internationale Renngeschehen in den entsprechenden Klassen.

weiterlesen »

Steyr-Puch 500D 1965  Kopie

Das wird wirklich gezahlt: Die Auktionsergebnisse aus Salzburg

Die Classic Expo 2015 in Salzburg ist Geschichte. Auch in diesem Jahr war der Höhepunkt wohl die große Auktion des Dorotheums. Das Auktionshaus aus Wien, 1707 gegründet durch Kaiser Joseph I. persönlich, ist das größte im deutschsprachigen Raum.

weiterlesen »