Typ 3 TL 1969

Der VW 1500, the „Type 3“

English text below. estimated reading time: 1 minutes.

Volkswagen war es Ende der 50er Jahre bewusst, dass man kein Modell oberhalb des Käfers im Programm hatte. Viele konnten sich jedoch inzwischen ein größeres Auto leisten. So musste eine Mittelklasse entwickelt werden. Für einen Nachfolger des Käfers gab es bereits den Prototypen VW EA 47 von 1955.

weiterlesen »

Kadett A. 62-65 JPG

Opel in Bochum – Ende einer Ära – Opel in Bochum – End of an Era

Heute endet die Automobilproduktion bei Opel in Bochum nach 52 Jahren. Ab 1962 wurde im Ruhrgebiet mit der Produktion des Kadett A begonnen, der ein großer Konkurrent des VW Käfers werden sollte. Sparsam, mit großem Kofferraum und guter Heizung, wurde er ein riesiger Erfolg. Das Werk in Bochum wurde extra für den Kadett A gebaut. Heute endet dort die Produktion für immer.

weiterlesen »

ferrari breadvan Kopie

Der schnellste Bäckerkombi aller Zeiten/ the fastest breadvan ever

English text below

Der Ferrari 250 GT „Breadvan“ wurde 1962 aus einem Typ 250 GT SWB /Short Wheel Base) entwickelt. Der venezianische Adlige Conte Giovanni Volpi die Misurata hatte in seinem Rennstall Ferrari gefahren, die ihm zu langsam wurden. Enzo Ferrari lag in dieser Zeit im Streit mit seinen besten Konstrukteuren, darunter Giotto Bizzarrini. Enzo Ferrari entließ ihn und weiter fünf Ingenieure. Diese gründeten daraufhin die eigene Firma ATS (Automobili Turismo e Sport). Conte Volpi unterstützte das Vorhaben, was Enzo Ferrari so sehr erzürnte, dass er ihm keine Autos mehr verkaufte. Daraufhin konstruierte Giotto Bizzarrini auf Basis des 250 GT von 1961 dieses Unikat. Die neue Aerodynamik mit langem Heck und Abrisskante war so überlegen, dass in der Saison von 1962 der neue GTO von Ferrari zigfach geschlagen wurde.

weiterlesen »

BMW 329 Michael G Kopie

Ein spezieller BMW – a very special BMW

Wir freuen uns ganz besonders über diesen wunderschönen BMW 329, den uns unser O-Y-App-Spezi Michael G. geschickt hat. Dieses Auto wurde von 1936 bis 1937 in Eisenach gebaut. Das Sondermodell war nur als Cabrio zu haben. Auf Grundlage des BMW 319 hatte er den 1,9 l – Sechszylinder Motor mit 45 PS. Die Front jedoch war die des größeren BMW 326. Dieses schöne Cabrio wurde nur 1179 mal gebaut. So seltene Autos bekommt man nur selten zu sehen. Daher auch unsere große Freude über das Foto. Es schließt wieder eine schwierige Lücke in unserer Gratis-Datenbank! Für uns und für Euch.

weiterlesen »